Aktuelle Mandanteninformationen: Baurecht  
 


Anerkannte Regeln der Technik - Architekt muss bei Abweichungen umfassend aufklä
Anerkennung der Werklohnforderung schließt Mängeleinwand aus
Bauvertrag - Über die genaue Ausführung der Arbeiten muss umfassend beraten werd
Brandschutzwand - Auch eine Verglasung kann den Vorschriften entsprechen
Angebotsauslegung - „1 qm Stabparkett - fix und fertig“ muss alle Kosten umfasse
Baumangel - Bauunternehmer kann sich nicht unbedingt auf Mitverschulden berufen
Verjährungsbeginn für Mängel an der Balkontürschwelle
Keine Rüge ohne genaue Bezeichnung der Mängel
Genehmigungspflicht einer Dachterrasse
Keine Unternehmerhaftung für vom Auftraggeber vorgeschriebenes Baumaterial
Nachweis der Richtigkeit von Rapportzetteln
Generalunternehmer - Haftung für fehlerhaft programmierten Aufzug
Baumangel - Schadenersatzanspruch besteht auch, wenn sich Mangel nicht auswirkt
Wann kann der Bauherr nach VOB/B die Leistung des Bauunternehmers ablehnen?
Leistungsverweigerung bei Streit über Umfang der Tätigkeit nach Leistungsverzeic
Auswirkungen der Umsatzsteuererhöhung auf Verträge mit Architekten/Sonderfachleu
Unwirksamkeit von Vertragsklausel bei Veräußerung von Wohnungseigentum
Wer haftet für einen untauglichen Baustoff?
Hohe Hürden für Kündigung aus wichtigem Grund
Bauzaun darf in den allgemeinen Verkehrsraum hineinragen
Umfang des Honoraranspruchs, wenn Bauvorhaben nicht genehmigungsfähig ist
Baumängel: Wer trägt die Kosten für die Beseitigung?
VOB/B bleibt in Verbraucherverträgen privilegiert
Schon Verstoß gegen anerkannte Regeln der Technik macht Leistung mangelhaft
Ausführungspläne: Herausgabeanspruch des Auftraggebers gegenüber dem Bauunterneh
Verzug - Wenn es auf der Baustelle nicht weitergeht
VOB/B - Einzug in unfertiges Haus ersetzt Abnahme nicht
Schallschutz: Welchen Schallschutz kann der Bauherr bei unterschiedlichen Bauwei
Abnahme: Bezugsfertigkeit einer neu errichteten Eigentumswohnung
Allgemeine Geschäftsbedingungen: Sicherheitseinbehalt für fünf Jahre ab Bauleist
Schlussrechnung: Zahlungsanweisung muss kein Anerkenntnis sein
Subunternehmereinsatz ist kein Anfechtungsgrund
Verjährung - Zur Geltendmachung reicht das bloße Berufen auf die Mangelerscheinu
Verkehrssicherungspflicht - Architekt muss Bauwerk gegen Witterungseinflüsse sch
Aufrechnungsverbot: Aufrechnung mit Mängelbeseitigungskosten bleibt möglich
BGH kassiert Vertragsstrafenklausel, die witterungsbedingte Gründe mit einschlie
VOB/B - Neues Urteil zur Fristsetzung zur Mängelbeseitigung
Anforderungen zur Einbeziehung der VOB/B
Abnahme "unter Vorbehalt" ist Abnahme
Unternehmer kann sich wegen "Ohne-Rechnung-Abrede" nicht auf Nichtigkeit berufen
Haftung - Verkehrssicherungspflicht kann auf Dritte übertragen werden
VOB/B - Hemmung der Gewährleistungsfrist durch Nachbesserung nach Abnahme
Fußbodenheizung - Mangelhaft, wenn Anforderungen der EnEV nicht eingehalten werd
Gewährleistungsansprüche bei falscher Farbausführung der Dachziegel
Hauskäufer muss nicht mit extremer Durchfeuchtung der Kellerwände rechnen
Nachunternehmer - Leistungsverweigerungsrecht bei Abnahme durch Bauherrn
Bebauungsplan - Kein Dorfgebiet ohne Landwirtschaft
Baumangel - Folgen der Beseitigung von nachteiligen Auswirkungen
Schallschutz - Auf den Zeitpunkt der Gebäudeerrichtung kommt es an
Vergaberecht - Neue Fristen im Zuschlagschreiben gelten als neues Angebot
Abschlagszahlung - Anspruch erlischt mit Abnahme und Stellung der Schlussrechnun
Geringfügige Mängel rechtfertigen keine Minderung des Werklohns
Einstweilige Verfügung - Nicht dringliche Abbruchverfügung darf nicht sofort vol
Baugenehmigung - Die Rechte sind übertragbar
Abnahme: Tragwerksplanung kann auch konkludent abgenommen werden
Kein Baustopp für Mobilfunkanlage im Gartenhausgebiet
Fertighausanbieter - In AGB darf Bürgschaft vor Baubeginn gefordert werden
Mängelbeseitigungsvorschuss - Es ist keine Luxussanierung geschuldet
Baumangel - BGH ändert Rechtsprechung zur Schadensersatz-Berechnung
Erschließung - Zufahrtsweg muss mindestens 2,5m breit sein
Baumangel - Ergrauen einer hellen Fassade durch Pilz- und Algenbewuchs
Vertragskündigung - Vergütungspauschale von 15 Prozent auch im Formularvertrag w
Ausschreibung - Bei fehlender Materialvorgabe darf jedes Material verwendet werd
Gewährleistungsfrist - Kein Anerkenntnis bei abgelaufener Frist
Denkmalschutz - Verfallenlassen eines historischen Gebäudes ist kein Eingriff in
Anspruch auf Sicherheitsleistung besteht auch bei Kündigung des Werkvertrags
Beseitigungsanordnung - Rechtmäßig erst nach abgeschlossenem Genehmigungsverfahr
Auch bei offener Bauweise muss Garage keinen Grenzabstand einhalten
Planungsmangel - Verzinkte Trinkwasser-Stahlrohre bei kritischer Wasserqualität
Baumangel - Von Herstellervorgaben abweichende Montage
Aufklärungspflicht - Bauunternehmer muss auf sinnlose Leistungen hinweisen
Fotovoltaikanlage - Denkmalschutz kontra Klimaschutz

Kanzlei Kremer, Höck & Kollegen + Dachauer Strasse 31 + 80335 München + Telefon: +49 (0)89 598407 + Fax: +49 (0)89 591355