Aktuelle Mandanteninformationen: Beamtenrecht  
 


Stehlender Polizeibeamter kann aus dem Dienst entfernt werden
Beamter muss umziehen, wenn Weg zur Arbeit aus gesundheitlichen Gründen zu lang
Behörde darf Beamtennamen und Dienst-E-Mail-Adresse im Internet veröffentlichen
Bund muss im Einzelfall eine Beihilfe über dem festgelegten Regelsatz zahlen
Schadensersatz bei Falschtanken
Kein Anspruch auf Ausgleich von nicht genommenem Urlaub
Übernahme in Beamtenverhältnis trotz Überschreitens der Altersgrenze möglich
Aberkennung wegen Bestechlichkeit
Dienstspind: Klein aber fein - das reicht aus

Kanzlei Kremer, Höck & Kollegen + Dachauer Strasse 31 + 80335 München + Telefon: +49 (0)89 598407 + Fax: +49 (0)89 591355