Aktuelle Mandanteninformationen: Vereinsrecht  
 


Einladung zur Mitgliederversammlung in „Textform“ zulässig
Welche Rechte haben Ehrenmitglieder?
Bei grober Fahrlässigkeit können Vereinsmitglieder persönlich haften
Vereinsrecht
Unwissenheit schützt nicht vor der Haftung für Steuerschulden
Vorstand muss trotz Rücktritt Offenbarungseid ablegen
Anfechtung einer vereinsrechtswidrigen Satzungsklausel
Pflicht zur Mitgliederaufnahme gilt nicht uneingeschränkt
"Einfache Mehrheit" ist absolute Mehrheit der gültigen Stimmen
Anfechtung von Vereinsbeschlüssen nur zeitnah möglich
Einzelfragen zur Mitgliederversammlung
Verbesserungen für Ehrenamtliche im Verein
Satzung kann rückwirkenden Beitritt erlauben

Kanzlei Kremer, Höck & Kollegen + Dachauer Strasse 31 + 80335 München + Telefon: +49 (0)89 598407 + Fax: +49 (0)89 591355