Aktuelle Mandanteninformationen:  
 

 


KREMER, HÖCK & KOLLEGEN
RECHTSANWÄLTE 


Dachauer Strasse 31
80335 München 
Telefon (089) 5984 - 07 bis - 00
Telefax (089) 591355 
E-Mail anwaelte@rae-khk.de   
Internet www.rae-khk.de

Mandanteninformationen

 

06 / 2009

 

Peter Kremer

Nikolaus Lorenz

 

 

Hubertus Höck

Christian Gerber

 
 
Sehr geehrte Frau Mandantin,
sehr geehrter Herr Mandant,
ständige Gesetzesänderungen und der Wandel in der Rechtsprechung machen es erforderlich,
dass wir uns durch tägliches Studium der juristischen Fachliteratur informiert halten,
um Sie bestmöglich betreuen zu können. Regelmäßig fallen uns dabei Themen auf, die zwar
nicht im Zusammenhang stehen mit dem aktuel-len Mandat, das Sie uns erteilt haben,
von denen wir aber denken, dass sie dennoch für unsere Mandant-schaft von Interesse sein könnten.
Mit vorliegendem Mandantenbrief informieren wir Sie deshalb wieder gerne über Wissens- und Bemerkenswertes
aus dem juristischen Bereich.

Mit freundlichen Grüßen
für die Rechtsanwälte Kremer, Höck & Kollegen

Hubertus Höck
Rechtsanwalt
 
   
  Bitte wählen Sie einen Artikel dieser Ausgabe:  
 

06/2009: Familienrecht - Neuregelungen beim Vermögensausgleich nach der Scheidung

06/2009: Arbeitsrecht - Personalratsanhörung bei Probezeitkündigung

06/2009: Baurecht - Nachunternehmer - Leistungsverweigerungsrecht bei Abnahme durch Bauherrn

06/2009: Familienrecht - Gesetzliche Beschränkung auf „Ehedoppelnamen“ mit dem Grundgesetz vereinbar

06/2009: Erbrecht - Keine Vergütung für Nachlasspfleger, der Nachlass veruntreut

06/2009: Mietrecht - Schadenersatz bei Auszug nach vorgetäuschtem Eigenbedarf

06/2009: Mietrecht - Wohnflächenabweichung - Fristlose Kündigung eines Wohnraummietvertrags ist wirksam

06/2009: Mietrecht - Betriebskostenabrechnung - Postverzögerungen gehen zulasten des Vermieters

06/2009: Kaufrecht - Gebrauchtwagenkauf - Standzeit ist bei älteren Gebrauchtwagen kein Mangel

06/2009: Versicherungsrecht - Wiederherstellung oder Reparatur bei der Neuwertversicherung

06/2009: Verkehrsunfallrecht - Schmerzensgeld und Zinsen bleiben bei Hartz IV-Leistungen anrechnungsfrei

06/2009: Verkehrsunfallrecht - Wenden - Überwiegendes Verschulden des Pkw-Fahrers bei Zusammenstoß mit Straßenbahn

06/2009: Verkehrsrecht - Kein vorsätzliches Entfernen vom Unfallort bei späterer Kenntnis vom Unfall

06/2009: Verkehrsrecht - Nötigung - Herunterbremsen als Gewalt im Straßenverkehr?

06/2009: Verwaltungsrecht - Klebekennzeichen als Nummernschild ist verboten
 
   
Kanzlei Kremer, Höck & Kollegen + Dachauer Strasse 31 + 80335 München + Telefon: +49 (0)89 598407 + Fax: +49 (0)89 591355