Aktuelle Mandanteninformationen:  
 

 


KREMER, HÖCK & KOLLEGEN
RECHTSANWÄLTE 


Dachauer Strasse 31
80335 München 
Telefon (089) 5984 - 07 bis - 00
Telefax (089) 591355 
E-Mail anwaelte@rae-khk.de   
Internet www.rae-khk.de

Mandanteninformationen

 

10 / 2009

 

Peter Kremer

Nikolaus Lorenz

 

 

Hubertus Höck

Christian Gerber

 
 
Sehr geehrte Frau Mandantin,
sehr geehrter Herr Mandant,
ständige Gesetzesänderungen und der Wandel in der Rechtsprechung machen es erforderlich,
dass wir uns durch tägliches Studium der juristischen Fachliteratur informiert halten,
um Sie bestmöglich betreuen zu können. Regelmäßig fallen uns dabei Themen auf, die zwar
nicht im Zusammenhang stehen mit dem aktuel-len Mandat, das Sie uns erteilt haben,
von denen wir aber denken, dass sie dennoch für unsere Mandant-schaft von Interesse sein könnten.
Mit vorliegendem Mandantenbrief informieren wir Sie deshalb wieder gerne über Wissens- und Bemerkenswertes
aus dem juristischen Bereich.

Mit freundlichen Grüßen
für die Rechtsanwälte Kremer, Höck & Kollegen

Hubertus Höck
Rechtsanwalt
 
   
  Bitte wählen Sie einen Artikel dieser Ausgabe:  
 

10/2009: Familienrecht - Änderungen im Familienrecht zum 1.9.2009

10/2009: Arbeitsrecht - Lesen fremder E-Mails berechtigt zur fristlosen Kündigung

10/2009: Arbeitsrecht - Foto des Arbeitnehmers auf der Arbeitgeber-Homepage

10/2009: Baurecht - Vergaberecht - Neue Fristen im Zuschlagschreiben gelten als neues Angebot

10/2009: Betreuungsrecht - Mehr Rechtssicherheit beim Umgang mit Patientenverfügungen

10/2009: Mietrecht - Wohnbedarf des Schwagers kann Eigenbedarfskündigung rechtfertigen

10/2009: Mietrecht - Wohnungsbesichtigung ist auch an Samstagen möglich

10/2009: Mietrecht - Rückbauklausel ist wirksam

10/2009: Urheberrecht - Einstellen eines Computerprogramms ins Internet

10/2009: Nachbarrecht - Elefantengras ist weder Baum noch Busch

10/2009: Versicherungsrecht - Invalidität muss dem Versicherer fristgerecht angezeigt werden

10/2009: Lebensmittelrecht - Wein darf nicht als "bekömmlich" bezeichnet werden

10/2009: Verkehrsrecht - Feststellung der Rotlichtzeit beim „qualifizierten Rotlichtverstoß“

10/2009: Verkehrsrecht - Auch der Fahrlehrer darf auf dem Beifahrersitz nicht telefonieren

10/2009: Verkehrsunfallrecht - Autovermieter muss auf deutlich über dem Normalen liegende Tarife hinweisen
 
   
Kanzlei Kremer, Höck & Kollegen + Dachauer Strasse 31 + 80335 München + Telefon: +49 (0)89 598407 + Fax: +49 (0)89 591355